Architekturfotografie

Claus Boeckh

Mit dem Auge des Architekten

Meine Arbeit

Komposition

Architekturfotografie ist wie das Komponieren eines Stilllebens, braucht viel Zeit und Sensibilität für Formen, Farben, Pespektiven, das richtige Licht, das richtige Wetter, die richtige Jahreszeit. Keine Angst vor blauem Himmel!

im Zusammenhang

Der klare Blick auf den Kontext der Gebäude. Kontroverse oder Harmonie: Bauten als autonome Objekte oder städtebauliches Ereignis.

Struktur

Moderne Architektur besticht  durch klare Strukturen. 

Perspektive

Klassische Ansicht oder extremer Blickwinkel? Der perspektivische Blick bringt das subjektive Bild ins Spiel.

Symmetrien

Stets ein Hingucker in der Stadtlandschaft

Farbe

Wo immer sie sich finden lässt, ein Fest.

Mönchengladbach, SELUX-Leuchten

Licht und Raum

Licht gehört unabdingbar zur Architektur und bestimmt ihre Erscheinung und Raumwirkung. Lichtdesign und das Design der Leuchten sind das Thema.

Bauwerke

sind Ausdruck ihrer Zeit, der Gesellschaft, der Werte. Architektur zeigt das Denken und Fühlen der Menschen.  Der genaue Blick der Fotografie hilft zu verstehen.

PANORAMEN

Mit Kameradrohne oder Spezialkamera: 360 Grad bieten interaktiv spektakulären Rundumblick.

Galerie

Baukunst

Historisches

Stadt

Garten&Landschaft

Leuchten

Licht

Schlesien

Welterbe

So fern so nah

Videofilme

Erstellt mit WordPress/OceanWP — Copyright 2022-2024 — Claus Boeckh — Alle Rechte vorbehalten